Category

Genetische Blutuntersuchung

Hier können Sie das Blut Ihrer Tochter untersuchen lassen

By | Genetische Blutuntersuchung, Ratgeber

Institut für Humangenetik

Universität Göttingen
PD Dr. Burfeind
Heinrich-Düker-Weg 12
37073 Göttingen

Prof. Dr. Peter Burfeind

Wissenschaftlicher Beirat, DNA Diagnostik Humangenetik Göttingen

pburfei@gwdg.de

Telefon: +49-(0)551-39-67595

Fax: +49-(0)551-39-69303

http://www.humangenetik.gwdg.de

Idealerweise sollten zwei Blutproben mit je 10 ml EDTA-Blut zugeschickt werden. Bei Kindern sind 10 ml bzw. 5 ml EDTA-Blut zuzusenden. Die Blutproben können auf dem normalen Postweg, entsprechend verpackt, geschickt werden. Aus der zugesandten Blutprobe wird DNA isoliert. Das zu untersuchende Gen (MECP2) wird in mehreren PCR-Ansätzen amplifiziert. Anschließen wird eine Sequenzreaktion und Analyse auf einem 377-ABI-Sequenziergerät durchgeführt. Die Untersuchungszeit kann 4 bis 12 Wochen dauern. Bei pränatalen Fragestellungen bitte vorherige Rücksprache (Tel. 0551-399019).

 


 

 

 

 

Ansprechpartner auf der klinischen Seite:

Prof. Dr. med. Bernd Wilken

Medizinischer Berater

wilken@klinikum-kassel.de

Telefon: 0561-9803096

Fax: 0561-9806946

Mönchebergerstraße 48e
34125 Kassel

www.klinikum-kassel.de