• rett.de
  • Regionalgruppe Rhein-Main
  • Regionalgruppe Rhein-Main

    Die Regionalgruppe Rhein-Main besteht seit Juni 1996. In diesen Jahren haben regelmäßige Tagestreffen im Sommer und im Herbst in Räumen sozialer Trägerschaften stattgefunden; so z. B. der Caritas in Darmstadt oder der Wichernschule in Nieder-Ramstadt. Seit dem Herbst 2011 findet unser Treffen im Herbst in der Schule am Goldberg in Heusenstamm im Kreis Offenbach am Main statt.

    Schwerpunkte dieser Zusammenkünfte sind die Möglichkeiten des Erfahrungsaustausches der Eltern untereinander und aktuelle Informationen aus Regionalgruppe und Bundeselternhilfe. Zusätzlich wird jeweils ein Fachvortrag angeboten. Bisherige Themen waren z. B. Orthopädietechnik, Epilepsie, Unterstützte Kommunikation, Erbrecht/Testament und Vorstellung des Konzeptes der Therapie von Rodolfo Castillo Morales. Die große Mehrzahl der Familien schätzt den Stellenwert dieser Veranstaltungen hoch ein, was durch die regelmäßige Teilnahme eines „Stammpublikums“ unterstrichen wird. Für neue Mitglieder sind diese Treffen die beste Gelegenheit, sich spontan in die Gruppe zu integrieren. Auch die Rett-Mädchen nehmen Kontakt miteinander auf. Ebenfalls ist es für die Eltern interessant und spannend, die anderen Rett-Mädchen verschiedenen Alters kennenzulernen und in Abständen wiederzutreffen. Jeweils im Frühjahr organisiert die Regionalgruppe Rhein-Main ein Familienwochenende. Diese Familienwochenenden dienen dem intensiven Kontakt und einer gewissen Entspannung, die durch kompetente Betreuung der Rett-Mädchen ermöglicht wird. Auch die Geschwisterkinder können sich dabei näher kennenlernen. Geschwisterkinder und Rett-Mädchen werden gemeinsam betreut und es wird gebastelt, Musik gemacht, gemalt und vieles mehr. Auch für die Eltern soll an diesem Wochenende mal Gelegenheit sein, sich auf Neues einzulassen, so hatten wir in den letzten Jahren Tanzen, Malen und Trommelkurse im Angebot. Aber auch zur Entspannung haben wir seit einigen Jahren immer eine Yogalehrerin mit ihrer Tochter dabei. Sie bieten für die Geschwisterkinder und auch für die Erwachsenen Yoga an und für die Rett-Mädchen eine Massage. Wir hatten bisher immer viel Spaß und konnten an diesen Tagen viel Neues an Informationen und Eindrücken mit nach Hause nehmen.

    Im Sommer trifft sich die Regionalgruppe an einem Tag zum Grillen und gemütlichen Beisammensein und Austausch. Dieses Treffen wird immer abwechselnd von einer Familie organisiert und findet meistens auf einem Grillplatz oder einem Vereinsgelände statt.

    Wir möchten ALLE zur Mitarbeit anregen und freuen uns über jede Unterstützung. Denn gemeinsam kann man viel erreichen und da wir alle für das gleiche Ziel „gehen“, sollten wir noch mehr erreichen können!

    Petra Römer

    1. Vorsitzende

    rhein-main@rett.de

    Telefon: 06108-73449

    Hermann-Hesse-Str. 22
    63165 Mühlheim a. M.

    Nächste Veranstaltungen

    Familienwochenende 2017 Rhein-Main

    21. April - 23. April
    in Herbstein

    Herbsttreffen Rhein-Main

    23. September
    in Heusenstamm

    Artikel in „Regionalgruppe Rhein-Main”:

    Alle Beiträge in dieser Kategorie anzeigen